United Nations

United Nations

Eines unserer diversen E-Learning-Projekte für die UNO betraf die Erforschung von Besitzverhältnissen zwischen den Geschlechtern weltweit.

Chancengleichheit für die Geschlechter (”Gender Equality“) ist eines der Entwicklungsziele, die die UNO sich für 2030 vorgenommen hat. Besitzverhältnisse sind ein wichtiger Baustein dafür und können erstaunlich komplex sein. Wussten Sie, dass z.B. Landbesitz in vielen Ländern nicht dokumentiert wird? Wie ist es mit dem Erbrecht, wie mit Wertgegenständen und wer verwaltet das Geld in der Familie? Für die Erfassung all solcher Faktoren, als Grundlage für Politisches Handeln, werden weltweit Statistiken erhoben und Veränderungen beobachtet. Für das nötige Rüstzeug dient das von uns übersichtlich und abwechslungsreich gestaltete E-Learning.

Übrigens: Das Layout und die Umsetzung dieses Trainings erfolgten in Zusammenarbeit mit Franca Grasselli.